Webinare:

Gemeinsam authentisch

⫸ Jedes Webinar ist auf ein bestimmtes Lebens-Thema ausgerichtet. Es gibt aber auch Platz für aktuelle Themen aus der Gruppe

⫸ Lebensnahe Impulse von mir

⫸ Meditatives Erkunden der Themen, sodass jeder seine eigenen Lösungen finden kann

Wie komme ich vom Opfer-Modus 

in die Selbstermächtigung?

Wir nutzen die Weisheit, die in uns wohnt: 

  
Inzwischen hatten wir schon viele solche Abende. 
Es war jedes Mal wundervoll und einzigartig! 😊 

 

In diesen Webinaren möchte ich den TeilnehmerInnen viel Raum geben, um sich mit ihren Erkenntnissen oder Fragen einzubringen. Natürlich sind auch jene herzlich willkommen, die einfach still zuhören möchten.
 
Ich selbst starte mit dem Haupt-Thema des Abends und moderiere den weiteren Verlauf. Natürlich bringe ich meine Erfahrung zum Thema "Emotionale Freiheit" mit ein. Mit diesem Thema habe ich mich Jahre lang beschäftigt und es ist auch eines meiner Hauptanliegen in meiner Praxis.

Emotionale Freiheit 
und ein Leben ohne Leiden:

  

Nachdem ich früher Jahre lang immer wieder sehr gelitten hatte aufgrund von schmerzhaften Emotionen und aufgrund von körperlichen Beschwerden, die sich über 15 Jahre nicht veränderten, lebe ich heute ein freudvolles Leben (fast immer) ohne Leiden.

  

Ich weiss daher, dass dies möglich ist und auch nicht allzu schwierig erreichbar. 😊 Das möchte ich an diesen Abenden gerne erlebbar machen. 

Inhalt des Webinars 
vom 16. April 2024:

Wenn wir uns mit dem Körper identifizieren:

Created with Sketch.

Der Körper ist einerseits ein absolutes Wunder und gleichzeitig ist er auch sehr begrenzt im Vergleich zu dem unendlichen Bewusstsein, das im Körper wohnt.

Aus meiner Sicht ist es völlig normal, dass wir uns klein und begrenzt - also im Opfer-Modus - fühlen, in den Momenten, wo wir uns nur mit dem Körper und mit der Person identifizieren, die wir hier auf Erden sind.

Im Webinar kann jeder von uns in kleinen meditiven Übungen bewusst wahrnehmen, wo wir uns manchmal mit dem begrenzten Körper identifizieren und daher meinen, wir seien den Umständen ausgeliefert. Es geht darum, dies mit liebevollem Verständnis zu betrachten, wenn es passiert.

Und dann werden wir auch erkunden, wie es sich anfühlt, aus der Perspektive des unbegrenzten Bewusstseins mit dem irdischen Leben umzugehen. 

Dabei werde ich auch wundervolle Erkenntnisse und Erfahrungen von Lester Levenson mit einfliessen lassen, die das Thema grossartig auf den Punkt bringen. 

Beispiele aus dem Leben: 

Created with Sketch.

Damit das Thema einen hilfreichen Realitäts-Bezug bekommt, werde ich einige Beispiele aus dem Leben teilen, wo ich oder andere Menschen in dieser Opferhaltung feststeckten und wo man mit erleben kann, was uns geholfen hat, uns wieder als das unbegrenzte Wesen zu erleben.

Meditatives Erkunden:

Created with Sketch.

Bei den meditativen Übungen zwischendurch forschen wir gemeinsam, sodass jeder von uns individuell erkunden kann, was sich für uns als wahr, einfach und stimmig anfühlt.  

Hier geht es zur Webinar-Buchung:

Aufzeichnung:

Falls du interessiert bist, aber am 2. April nicht dabei sein kannst, kannst du das Webinar trotzdem buchen. 
Du bekommst spätestens 48 Stunden nach dem Webinar die Aufzeichnung per Mail geschickt.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Video:

Zusammenfassung 
des ersten Webinars 
"Gemeinsam authentisch":

In diesem Video habe ich weitergegeben, was unsere Erkenntnisse waren beim ersten Webinar zu diesem Überthema. 

Feedbacks zu meinen Webinaren:

Und nun freue ich mich sehr auf viele weitere wundervolle 
Webinare! 

Anja 

Hier geht es zur Webinar-Buchung: