Meditation:


⫸ Körperwahrnehmungs-Übungen aus der Craniosacral-Therapie


⫸ Meditation


⫸ Klangreise 

Klangreise:

Am Schluss der Meditation gibt es eine kleine Klangreise
zum Träumen und Integrieren.


Dabei improvisiere ich auf der RAV Drum (ähnlich der Handpan), auf der kleinen Harfe, mit der Feder-Wind-Flöte, mit verschiedenen Klangschalen 
und anderen spannenden Instrumenten. 

Daten:

Montag, 6. Mai 2024: 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Montag, 3. Juni 2024: 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr 

 

Weitere Daten folgen später.


Meistens ein Mal alle 4 Wochen 

Inhalt des Abends:

 
Jede Meditation hat ein anderes Thema.
 
Dr. Robert Dozor, Mitbegründer der Health Clinic of Santa Rosa, Kalifornien, sagte für manche Ohren vielleicht ein wenig provokativ:
 
„Entspannungsübungen oder Meditation können mehr für die Gesundheit tun als alle pharmazeutischen Arzneimittel zusammen; - und dies ohne Nebenwirkungen.“
 
Ja! Dem könnte ich zustimmen!
 
Schon seit mindestens 13 Jahren nehme ich mir täglich drei Mal Zeit für Entspannung.
 
Mir selbst tut das sehr gut und ich würde das jedem Menschen empfehlen.
Das bewirkt eine riesige Steigerung der Lebensqualität!
 

Körperwahrnehmungs-Übungen aus der Craniosacral-Therapie:

Created with Sketch.

In der Craniosacral-Therapie gibt es einfache 5-Minuten-Übungen, wo wir uns selbst die Hände auflegen. Diese Übungen eignen sich auch wunderbar für einen entspannten Start in den Tag oder für wohltuendes Herunterfahren vor dem Einschlafen.

  

Durch die Langsamkeit, wie wir diese Übungen ausführen, und durch die bewusste Wahrnehmung der Körper-Empfindungen, wird unser Verstand immer ruhiger. Dadurch kann sich wiederum unser Körper tiefer entspannen. Und oft breitet sich eine wohltuende Zufriedenheit in uns aus. 

Meditation:

Created with Sketch.

Im Teil der Meditation legen wir den Fokus jedes Mal auf einen anderen Aspekt.

Zum Beispiel lernen wir das "Neutral" kennen. Das ist der Zustand, wo wir einfach nur hier sind, ohne irgendetwas an unserer Lebenssituation oder an unseren Gefühlen und Gedanken zu verändern.

In diesem Zustand zu ruhen, kann sich tief erholsam anfühlen; - auf körperlicher sowie auf geistig-emotionaler Ebene.

Wir erleben wie sich unser ganzes Sein entspannt, wenn wir erkennen, dass wir nicht einmal mit Gedanken und Gefühlen "etwas machen müssen". Da gibt es eine Ebene in uns, die immer heil und ganz und absolut zufrieden ist. 

Klangreise:

Created with Sketch.

Wie oben schon beschrieben, gibt es zum Schluss eine Klangreise. Dabei improvisiere ich auf der RAV Drum (ähnlich der Handpan), auf der kleinen Harfe, mit der Feder-Wind-Flöte, mit verschiedenen Klangschalen und anderen spannenden Instrumenten. 


Die meisten legen sich für diesen Teil der Meditation auf eine weiche Matte auf den Boden. 

Nach der Meditation können jene, die das möchten, gleich nach Hause gehen. Die meisten bleiben noch eine Weile zum Plaudern und Lachen. 😊 

Duft-Berieselung zum Schluss:

Am Schluss der Klangreise gehe ich bei den TeilnehmerInnen vorbei und wecke sie mit einer feinen selbst gemachten Mischung aus ätherischen Ölen aus ihrer Traum-Welt.   

 
Natürlich nur jene, die das gerne mögen. 😊 

Organisatorisches zur Meditation:

Zeit:  19.00 Uhr bis ca. 20.30 Uhr

Ort:   Naturheilpraxis Anja Perron
Tannerstrasse 10, CH-9437 Marbach
 

Kosten:   25 Fr. pro Abend 
 

Mitbringen:  Du brauchst nichts mitzubringen.

Hier sind Stühle, Matten zum Liegen, Sitzkissen und Decken vorhanden. 

ANMELDUNG:

Per Mail, per Telefon oder mit Hilfe des Kontaktformulars.

Mail: [email protected]

Tel: +41 (0)71 777 33 47   -   +41 (0)78 895 63 33

Anmeldung zur Meditation:

Zurück zur Kurs-Übersicht: