Webinar: Zurück zur Liebe

 

Mittwochabend

19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

 

2021

 

15. September

 

 

 Weitere Daten folgen später.

 

Bald wird es auch Webinare geben für Frauen UND Männer.

 

 

Facebook-Gruppe zu diesen Themen für Frauen:

 Zurück zur Liebe

 

 

Webinar für Frauen

 

 

Wie wir mit der Sehnsucht nach Liebe umgehen können

 

 

Mittwoch, 15. September 2021

 

19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

In der Facebook-Gruppe für Frauen tauchte die Frage auf, wie wir mit dieser manchmal unangenehm wirkenden Sehnsucht nach magisch-liebevollen Begegnungen mit einem vertrauenswürdigen Mann umgehen sollen.

 

Eine Frau hat das in ihrem Text grossartig auf den Punkt gebracht. Genau so ging es mir früher! Und so höre ich es auch von vielen Frauen in der Praxis.

 

Ein Satz im Text war zum Beispiel:

 

«Und dann können wir uns kaum mehr auf den Alltag konzentrieren, sondern wir denken nur daran, wie wir ein weiteres Treffen fast schon forcieren könnten.» (Nicht wortwörtlich)

 

In diesem Webinar widmen wir uns liebevoll dieser Sehnsucht, die nämlich aus meiner Sicht einen schönen Kern hat. Gemeinsam wachsen wir in diese Freiheit hinein, wo wir all diese Qualitäten, wonach wir uns in den Mann-Frau-Begegnungen sehnen, auch in vielen anderen Momenten des Lebens finden.

 

Somit können wir diese Begegnungen zutiefst geniessen, wenn sie da sind und es fehlt uns aber auch nichts, wenn wir gerade mit uns selbst unterwegs sind. 

 

 

Themen dieses Webinars:

 

  • Intro: Hier teile ich eigene Erfahrungen von mir, wie ich früher manchmal diese Anhaftung erlebt hatte und was mir dazu verholfen hat, die Mann-Frau-Begegnungen tief zu geniessen, ohne sie dringend wiederholen zu müssen.
  • Sehnsucht: Wonach sehnen wir uns wirklich? – Dieses Sehnen voll und ganz zulassen und den Diamanten in dieser Sehnsucht finden. (Diamant: Der schöne Kern in der Sehnsucht.)
  • Vakuum-Phasen: Wie erfrischend und belebend Phasen zwischen Mann und Frau sein können, in denen einmal nichts passiert - und wie wir mit diesen «Vakuum-Phasen» umgehen können.
  • Wir dürfen immer lieben! Wie glücklich es uns machen kann, wenn wir lieben können (egal ob wir zurückgeliebt werden oder nicht).
  • Ruhender Pol: Wie wir als Frau ein ruhender Pol sein können, wohin sich ein passender Mann automatisch hingezogen fühlt.
  • Meditative Loslass-Sequenzen: Zwischendurch machen wir gemeinsam kleine meditative Übungen zu den Themen.

 

Hinweis: Selbstverständlich kann man beim Webinar auch nur still zuhören. Niemand muss sich mitteilen, der das nicht spontan tun möchte.

Wer aber seine Erfahrungen teilen will mit den anderen, ist sehr herzlich willkommen dazu! Ich glaube, wir können immer alle viel voneinander lernen.

 

 

 

Webinar-Leiterin: Anja Perron

 

Nach der Bestellung bekommt ihr eine automatisch zugeschickte Bestätigungs-Mail.

 

Darin findet ihr auch gleich den Zugangs-Link zum Webinar per ZOOM.

 

Aufzeichnung für alle, die das Webinar gebucht haben: Alle (auch jene, die nicht dabei sein konnten beim Webinar, dieses aber gebucht haben) bekommen spätestens 24 Stunden nach dem Webinar die Aufzeichnung (als Video und als Audio-Aufnahme) per Mail zugeschickt.

 

Teilnahme am Webinar: Ihr könnt mit Video-Kamera teilnehmen oder ohne, mit Bild von euch oder ohne und mit dem richtigen Namen, mit dem Vornamen oder mit einem Fantasienamen.

 

 

 

Webinar-Aufzeichnung vom 14. April:

Hier geht es zurück zur Webinar-Übersicht: