Webinare: Sexualität authentischer leben

Oft haben wir unausgesprochene Ideen darüber, wie Männer und Frauen seien, ohne dass wir diese Vorurteile einmal hinterfragen würden. So nehmen wir andere Menschen durch diese Brille hindurch wahr und wundern uns, warum sich in unseren Begegnungen die gleichen Muster immer wieder wiederholen.

 

Auch kann es vorkommen, dass jemand dem eigenen Partner nicht mitteilt, was nicht stimmig ist im Zusammensein. Dies erzählen wir nur unseren Freundinnen und Freunden. :-)

 

 

Ablauf des Abends:

 

Vorurteile sammeln:

 

Zu Beginn dieses Webinars möchten wir einige Vorstellungen zusammentragen, die wir davon haben, wie Männer und Frauen sind; - auch in Bezug auf die Sexualität.

 

Falls ihr möchtet, könntet ihr direkt mit der Anmeldung im Feld «Anmerkung zur Bestellung» einige eurer Vorurteile hineinschreiben. Dann können wir im Webinar leichter drauf eingehen.

 

Kleiner Hinweis: Natürlich sind im Webinar alle Menschen herzlich willkommen, egal mit welcher Geschlechts-Identität.

 

 

Vorurteile hinterfragen und in eine neue Offenheit finden:

 

Bettina und ich werden in unserer Praxis und natürlich auch in unserem Privatleben immer wieder mit diesen Themen konfrontiert. Wir gehen im Webinar auf die genannten Vorurteile ein mit der Absicht, dass wir alle gemeinsam unseren Horizont öffnen können dafür, dass es auch ganz anders sein könnte, als wir bisher gemeint hatten.

 

Dies ermöglicht wiederum mehr Authentizität, Liebe und Freude im Zusammensein zwischen uns Männern und Frauen.

 

Austausch: Später werden wir auch den Raum öffnen, sodass ihr eure Erkenntnisse oder Erfahrungen dazu teilen könnt.

 

 

Meditative Körperreise mit Anja:

 

Körperreise mit einer vergangenen Beziehungs-Situation

 

Während dieser kurzen meditativen Phase machen wir eine kleine Innenschau. Jeder von uns kann für sich innerlich in eine Situation eintauchen, die wir früher einmal erlebt haben und wo wir uns nicht trauten, dem Gegenüber authentisch mitzuteilen, was gerade wirklich in uns vorgeht.

 

Wir erleben ein liebevolles Annehmen von unserer Angst vor Ablehnung und all den anderen Tendenzen, die dabei sichtbar werden können.

 

 

Körperreise mit einer zukünftigen Beziehungs-Situation:

 

Falls wir noch Zeit haben, können wir auch eine kurze Körperreise mit einer fiktiven Situation machen.

 

«Wie möchte ich in Zukunft mit meinem Gegenüber kommunizieren?»

 

Jeder kann für sich in der Imagination in eine zukünftige Situation eintauchen. So können wir das in einem geschützten Rahmen erkunden und bewusst wahrnehmen, was sich dabei befreiend und beglückend anfühlt und was noch ein wenig fremd und neu wirkt.

 

Dies kann dazu führen, dass wir das im Alltag viel natürlicher in die Tat umsetzen können.

 

Austausch: Wer möchte kann von den eigenen inneren Erfahrungen und Erkenntnissen berichten.

 

 

Und nun freuen wir uns sehr auf dieses erste Webinar zu diesem Thema zusammen mit allen, die gerne dabei sein möchten! 😊

Anja und Bettina

Bei Interesse könnt ihr das Webinar hier buchen:

 

WEBINAR: Männer und Frauen - gegenseitige Vorurteile

 

Webinare: Die Sexualität authentischer leben

 

 

Mittwoch, 1. Februar 2022

 

19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

 

 

Webinar-Leitung:

 

Anja Perron Naturheilpraxis: Körperreise, Craniosacral-Therapie, Homöopathie, Reflexzonenmassage, Kurse und Seminarwochen

www.anja-perron.ch

 

Bettina Lehmann: Sexological Bodywork, Tantramassage, Aromamassage, Heilerziehungspflegerin

www.bettina-lehmann.ch

 

 

Nach der Bestellung bekommt ihr eine automatisch zugeschickte Bestätigungs-Mail.

 

Darin findet ihr auch gleich den Zugangs-Link zum Webinar per ZOOM.

 

Aufzeichnung für alle, die das Webinar gebucht haben: Alle (auch jene, die nicht dabei sein konnten beim Webinar, dieses aber gebucht haben) bekommen spätestens 24 Stunden nach dem Webinar die Aufzeichnung (als Video und als Audio-Aufnahme) per Mail zugeschickt.

 

Teilnahme am Webinar: Ihr könnt mit Video-Kamera teilnehmen oder ohne, mit Bild von euch oder ohne und mit dem richtigen Namen, mit dem Vornamen oder mit einem Fantasienamen.

 

PREIS: Für Gering-Verdienende: 15 Euro   /    Für Normal-Verdienende: 25 Euro

25,00 €

Das oben ist ein Video von Bettina und mir,

wo wir diese Webinare ankündigen.

 

Hier geht es zurück zur Webinar-Übersicht: