Freie Eltern - freie Kinder

Wie du zu deiner inneren Freiheit findest

 

- und die Auswirkungen auf deine Kinder

Tages-Workshop

Samstag

 

27. Juni 2020

 

13.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

 

 

Diesen Workshop müssen wir ev. verschieben; - je nachdem, was wegen der aktuellen Lage am 10. Mai entschieden wird. Josef und ich sind ja schon 2 Personen. Und dann könnten nur 3 Leute teilnehmen. Das wäre ein bisschen schade.

 

Gerne können Sie uns Ihr Interesse aber schon einmal melden. Es gibt schon Anmeldungen.

Wir informieren Sie dann, sobald wir mehr wissen.

 

Mit mir und Josef Benz.

 

 

www.josefbenz.ch

 

  • Heilpraktiker für traditionelle Naturheilkunde
  • Clearing
  • "Enlightment Intensive"-Seminare
  • Feuerlauf-Seminare

 

 

Ort des Workshops:

 

Bei Josef im Seminarraum in seiner Naturheilpraxis

Oberlindenberg 1259

CH-9427 Wolfhalden

 

Josef und ich gestalten ja dieses Jahr zusammen eine Seminarwoche in den Bergen:

 

9. August bis 14. August 2020

 

In nebenstehendem Video seht ihr Josef "in Aktion", falls ihr ihn noch nicht kennt. :-)


Bei diesem Workshop geht es darum, herauszufinden, wie uns die Kinder zur Selbsterkenntnis verhelfen können und welch wundervolle Auswirkungen unsere eigene Befreiung auf unsere Kinder hat.

 

Dabei kann es sich um unsere eigenen Kinder handeln oder um solche,

mit denen wir beispielsweise beruflich zu tun haben.

 

«Wenn dein Zusammensein mit dir selbst entspannt und beglückend ist,

 

ist es auch das Zusammensein mit deinen Kindern.»

 

In diesem Workshop gehen wir unter anderem folgenden Fragen auf die Spur:

 

 

 

  • Wie kann ich das manchmal mühsame Verhalten der Kinder dazu nutzen, um etwas über mich selbst herauszufinden und mit mir selbst mehr in Einklang zu kommen?

 

  • Und welche Wunder kann ich bei meinen Kindern erleben, wenn ich die Themen zuerst bei mir löse, bevor ich mich ihren Themen widme?

 

  • Wie kann ich stressfrei und entspannt leben, unabhängig davon, was «auf der Bühne meines Lebens gerade gespielt wird»?

 

  • Was könnte mir helfen, einen Umgang zu finden mit meinem manchmal auftauchenden Wunsch nach Kontrolle und mit meinem Wunsch nach Anerkennung und Liebe?

 

  • Ich möchte meine Kinder ja lieber ermutigen statt kritisieren. Könnte es sein, dass mir das viel besser gelingen würde, wenn ich lernen würde, mir selbst verständnisvoller und liebevoller zu begegnen? Und wie setze ich das in die Tat um?

 

Elemente des Workshops:

 

Was OPEN FOCUS ist

 

Meine Erfahrungen im Alltag dank OPEN FOCUS

Clearing:

 

Spezielle Dialog-Techniken mit wechselnden Partnern.

 

Kommunikation ist Teil unserer innersten Natur. Wir sind soziale Wesen, und möchten uns austauschen. Wir möchten gehört, gesehen und verstanden werden. Wir möchten uns ganz zeigen können. Das ist wahre Freiheit.

Echte Kommunikation heisst: Ganz zuhören, ganz hier zu sein und sich auch vollständig ausdrücken. Beide Fähigkeiten schlummern in uns, bis wir mehr von ihrem wahren Potential entdecken.

 

In diesem Workshop wirst Du einfache und sehr effektive „Techniken“ kennenlernen und anwenden. Im Grunde genommen sind es Leitlinien und Wegweiser, welche authentische und echte Kommunikation ermöglichen.

Körperwahrnehmungs-Übungen aus der Craniosacral-Therapie:

 

In der Craniosacral-Therapie gibt es verschiedene Selbstbehandlungs-Übungen, bei denen jeder seinen eigenen Körper achtsam berührt und das Bindegewebe ganz sanft dehnt und entspannt. Dadurch "bewohnen" wir unseren Körper bewusster. Dies wirkt gesundheitsfördernd und es stärkt die Liebe zu unserem wundervollen Körper. Auch werden wir auf diese Weise natürlich präsenter im Jetzt.

 

Wenn wir selbst ruhig und entspannt sind, kann sich diese Ruhe auch auf die Kinder übertragen.

 

 

Loslassen nach Lester Levenson:

 

Zum Loslassen unserer fixen Vorstellungen und Kontroll-Wünsche.

 

  • Wunsch nach Anerkennung und Liebe
  • Wunsch nach Kontrolle
  • Wunsch nach Sicherheit und Überleben
  • Wunsch nach Einssein - Wunsch nach Getrenntsein

 

Diese Grund-Wünsche entstehen in der frühen Kindheit. Und in Wahrheit wünschen wir uns nicht wirklich einen wundervollen Partner, ein Traum-Haus und genügend Geld. Wir wünschen uns die Erfüllung dieser Grund-Wünsche.

 

Diese Loslass-Methode kann uns dabei unterstützen, diese versteckten Grund-Wünsche zu erkennen und dann loszulassen. Dadurch entdecken wir, die unserem wahren Wesen innewohnende Sicherheit, Kontrolle und Anerkennung, die jenseits von "weltlicher Kontrolle/Sicherheit/Anerkennung" ist. 

 

Dadurch können wir auch in Bezug auf die Kinder die Kontrolle immer häufiger loslassen, wodurch wir immer wieder staunen werden, wie sich die Dinge ganz natürlich und wie von selbst ergeben und optimieren.

 

Falls jemand vor dem Workshop mehr dazu wissen möchte, würdet ihr weitere Infos im nebenstehenden Video finden.

Wie wir die Bewertungen über unsere Kinder zur eigenen Selbsterkenntnis nutzen können:

 

Dieses Vorgehen kommt aus "The Work" nach Byron Katie.

 

Auch wenn ich (Anja) kein zertifizierter "The Work"-Coach bin, habe ich in meinem eigenen Leben und bei meinen KlientInnen schon wunderbare und befreiende Erfahrungen gemacht damit.

 

Hier im Workshop wenden wir die Kurz-Version an, die man auch bestens innerlich anwenden kann, wenn man mit den Kindern gerade mitten im Geschehen ist.

 

Mehr dazu auf meiner Homepage:   Coaching

"OPEN FOCUS":

 

Vom engen problemorientierten Fokus zum weiten lösungsorientierten Fokus:

 

Probleme entstehen, wenn wir unseren Fokus zu sehr verengen auf ein bestimmtes Thema. Mit "Open Fokus" lernen wir spielerisch einen neuen Umgang mit unserer Wahrnehmung, sodass wir jederzeit unseren Fokus wieder weiten können auf alles, was sonst noch da ist.

 

Dadurch fühlen wir uns nicht nur fröhlicher und geliebter, es können sich auch körperliche Schmerzen auflösen und unsere physische Gesundheit kann optimiert werden.

 

"Wann kommt ein Problem nicht wieder?

- Dann, wenn ich kein Problem mehr daraus mache,

wenn es wieder kommt."

 

Ugi Müller

 

Mehr zu "Open Fokus" findet ihr in nebenstehendem Video.

 

Und in einem zweiten Video spreche ich über meine Erfahrungen mit OPEN FOCUS und welchen positiven Einfluss ich im Alltag wahrnehme dadurch.

 

 


Tages-Workshop:

Freie Eltern - freie Kinder

 

 

Datum:  Samstag, 27. Juni 2020

 

Seminarzeiten: 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Seminarkosten: 90 Fr.  

 

Seminarort: Im Seminarraum bei Josef Benz, Oberlindenberg 1259, 9427 Wolfhalden / Anfahrt

 

Anmeldung: Per Telefon, per Mail oder mit untenstehendem Kontaktformular.

Anja Perron:   071 777 33 47   /   praxis-a.perron@gmx.ch

Josef Benz:   071 891 46 10   /   info@josefbenz.ch

 

Rücktrittsbedingungen:
Annullation bis zu 2 Tage vor Seminarbeginn: 45.- CHF
Annullation bis zu 24 Stunden vorher: 90.- CHF

Stellen eines/r Ersatz-Teilnehmer/in ist jederzeit möglich!

Anmeldung zum Tages-Workshop

Freie Eltern - freie Kinder

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Und nun freuen wir uns schon sehr, auf einen wundervollen, wohltuenden und erkenntnisreichen Tag

zusammen mit allen, die gerne dabei sein wollen!