Konzept: Zuhause in dir

Körperreise

Für emotionale und körperliche Freiheit

Diese "Therapiemethode" habe ich sozusagen selbst entwickelt. Das heisst, ich habe verschiedenen Vorgehensweisen von Fachleuten kennen gelernt und daraus meine eigene Methode kreiert.

 

Die Körperreise hat mir damals wunderbar geholfen, als ich noch viele emotionale Tiefs hatte. Inzwischen habe ich wohl schon etwa 300 Körperreisen gemacht zusammen mit den Menschen, die ich begleiten durfte und ich staune immer wieder, wie viel so etwas Einfaches bewirken kann!

 

Open Focus: Erst viel später habe ich das "Open Focus"-Aufmerksamkeits-Training von Les Fehmi entdeckt. Dieses hat viele Ähnlichkeiten mit der Körperreise. Dort fand ich dann viele Erklärungen (auch neurowissenschaftliche), warum die Körperreise so hilfreich ist.

 

Mehr zum Thema "Open Focus" finden Sie über untenstehenden Button:

Sedona-Methode: In der Körperreise baue ich auch oft die Sedona-Methode mit ein; - vor allem die vier Grundwünsche (Wunsch nach Anerkennung, Sicherheit, Kontrolle und Verbundenheit).

 

Video:

 

Körperreise: Für emotionale und körperliche Freiheit

Mögliche Auswirkungen der Körperreise:

 

Unsere Emotionen verlieren ihre Bedrohlichkeit

Natürlich haben wir immer noch Gefühle, aber diese entziehen uns keinerlei Energie,

sondern machen das Leben bunt und lebendig.

 

 

Vom Stress zum Genuss

Durch die emotionale Befreiung, fällt viel Stress von uns ab.

Dadurch können wir das Leben immer mehr wirklich geniessen.

 

 

Wir werden immer authentischer

Die Körperreise ist umso hilfreicher, je ehrlicher wir vor uns selbst werden mit allem, was uns bewegt.

Als Neben-Effekt davon werden wir auch in unseren zwischenmenschlichen Beziehungen immer authentischer.

 

 

Unsere Liebesfähigkeit vertieft sich

Weil wir bei der Körperreise erleben können, dass jedes Gefühl, jede Eigenschaft und jeder Gedanke verstanden wird und hier sein darf, wird der Umgang mit unserem Innenleben immer liebevoller.

Dadurch empfinden wir automatisch mehr Selbstliebe und wir können unsere Liebe auch immer freigiebiger verschenken.

 

 

Wir werden auch körperlich gesünder und fühlen uns wohl im Körper

Die Körper-Symptome, die bisher Emotionen wie Angst, Wut, Ohnmacht oder ein Schamgefühl in uns ausgelöst haben,

verlieren ihre Bedrohlichkeit. Sie stören uns nicht mehr.

Dank dieser Entspannung werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und optimieren vieles wieder von selbst.

 

 

Und so fühlen wir uns immer mehr zuhause in uns selbst,

wodurch wir uns immer mehr überall zuhause fühlen, wo wir gerade sind.

Körperreise: WIE:

 

Bei mir in der Naturheilpraxis oder per ZOOM, Telegram, Whatsapp oder Telefon


Während der Körperreise tauchen wir in einen meditativen Zustand ein.

 

 

Der meditative Zustand ist sehr hilfreich, denn dadurch befinden wir uns mehr auf einer fühlenden Ebene,

wo oft hilfreiche Erkenntnisse und Lösungen wie von selbst aufsteigen,

ohne dass wir das verstandesmässig ergründen müssten.

 

Wenn jemand bei mir in der Praxis eine Körperreise erlebt, darf er sich auch gerne auf die Therapieliege legen.

Ich selbst sitze am Boden und spiele auf meiner Handpan meditative Klänge.

Währenddessen kann ich den Menschen gut mündlich begleiten auf seiner "Reise nach innen".

Erste Körperreise zum halben Preis:

 

Mir ist wichtig, dass interessierte Menschen so eine Körperreise beim ersten Mal zu einem vergünstigten Preis erleben können, damit sie herausfinden können, ob das wirklich hilfreich ist für sie.

 

Darum gilt für die erste Körperreise der halbe Preis.

Hinweis zu den Kosten: Ich finde es schade, wenn jemand eigentlich gerne eine Körperreise erleben würde, sich das aber im Moment aus finanziellen Gründen nicht leisten kann.

 

Mit solchen Menschen habe ich es auch schon so gemacht, dass sie nach der Körperreise in sich hineingespürt haben, was sie entspannt geben können und möchten. Dies hat bis jetzt immer auch für mich so gestimmt und dann war es für beide gut.

 

Weil ich manchen Menschen auch schon kostenlos geholfen habe und weil ich auch viel Zeit brauche für die kostenlosen Angebote wie das Prana-Bad oder die vielen Videos, die ich mache, bin ich noch eine Klein-Verdienerin. Darum bin ich dankbar, wenn man dieses finanzielle Entgegenkommen nur in Anspruch nimmt, wenn man es wirklich braucht.

 

Jedenfalls finden wir bestimmt einen Weg, wie es für beide stimmig ist! :-)

Kostenloses Erstgespräch:

 

Sehr gerne können Sie sich über untenstehendes Kontaktformular oder direkt per Telefon melden, falls Sie Fragen haben zur Körperreise oder falls Sie nachfragen möchten, ob diese hilfreich sein könnte für das Thema, das Sie beschäftigt.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Zuhause in dir